Spam Musik Magazin Ausgabe eins: Review Archiv Miroslav Vitous Musik of Weather Report

Miroslav Vitous

Miroslav Vitous

Music of Weather Report

(ECM)

Es muss ein Trauma sein, an dem er sich schon geraume Zeit abarbeitet. Der SPAM Musik Magazin Ausgabe eins: Review Miroslav Virtuos - Music of Weather Reporttschechische Bassist Miroslav Vitous zählte zu den Gründungsmitgliedern der Jazzrock-Legende Weather Report, wurde dann nach eigenen Angaben von Joe Zawinul und Wayne Shorter schnöde aus der Band gedrängt, bevor der ganz große Erfolg einsetzte. Jedenfalls ist dieses schon das zweite Album mit Weather-Report-Bearbeitungen von Vitous. Dabei konzentriert er sich selbstredend auf das Frühwerk, das er mitgeprägt hat und das eben auch ganz anders hätte klingen können. Mit zwei Bläsern und zwei Schlagzeugern kocht Vitous ein durchaus auch experimentell brodelndes Süppchen, das durch seinen Einfallsreichtum überzeugt. Wie er immer wieder Bestandteile der bekannten Songs auseinander nimmt, neu zusammen setzt und einzelne Phrasen und Kürzel in völlig neue Umgebungen platziert, das verleiht sogar einem totgespielten Gassenhauer wie „Birdland“ (an dessen Orignial er freilich nicht mitgearbeitet hat) wieder Ecken und Kanten.

//Rolf Thomas